Rose und Co.
mehr Wissen und Umsatz

Zielgruppe: Mitarbeiter aus dem Pflanzenverkauf
Rosenumsätze sind jedes Jahr unabhängig von Wetter und anderen Einflüssen generierbar. Der Kunde gibt auch für attraktive und gesunde Rosen gerne mehr Geld aus – im Gegensatz dazu ist über den Preis nichts zu gewinnen, wenn die Qualität nicht passt. Umso wichtiger ist es über das Sortiment, die Pflege für mehr Gesundheit und Qualitätsparameter Bescheid zu wissen.

Programm Tagesseminar:

1.  Mehr Umsatz durch Konsumentenverständnis

  • Der Gartencenterkunde von morgen
  • Qualitäten kennen und beurteilen

2. Rosengruppen und Sortimente

  • Die wichtigsten Sorten
  • Verwendung und Pflege im Garten und auf dem Balkon

3. Umsetzung im Alltag

  • Verkaufsaktive Wareninszenierung
  • mehr Umsatz mit Zusatzartikeln steigern

Ziele:

  • Rosengruppen und Sortimente kennenlernen und vertiefen
  • 1×1 der Rosenpflege
  • Verkaufsargumentationen trainieren
  • Verkaufsaktive Warenpräsentation
  • Qualitätsverständnis vertiefen
  • Die wichtigsten Zusatzartikel

Methodik:
Frontalunterricht, Gruppenarbeiten, Praxiseinheiten

Schulungszeitraum: Sommer 2016

Voraussetzungen: Grundkenntnisse der Pflanzensortimente

Seminarleiter: Trainer/in der grün.

Bei Interesse bitte unter ideen@gruenpunkt.eu melden.